Logo jkrieger.de section logo
invisible corner_top_left.gif
divider design elem. Home design elem.   design elem. Software design elem.   design elem. Links design elem.   design elem. Science design elem.   design elem. Photographie design elem.   design elem. everythingelse design elem.   design elem. eMail design elem.
divider_end corner_top_right
Verlauf

Garam Masala

Garam Masala
3 El Kardamomkapseln (evtl. nur die Kerne nehmen)
3 × 2,5 cm Zimtstangen
1-2 Tl Cumin (Kreuzkümmelsamen)
½ Tl Pfefferkörner
evtl. 1-2 kleine getrocknete Chilis
½ Tl Nelken
¼ Muskatnuss, gerieben
ein Stück getockneten, geriebenen Ingwer
Alles in einem Mörser oder einer Gewürzmühle fein mahlen.

Garam Masala ist eine für viele indische Gerichte nutzbare Gewürzmischung. Sie kann etwa für Kartoffel-Curry, Linsen-Curry oder Hühner-Curry verwendet wird. Sie wird entweder gleich beim Kochen der Zutaten zugegeben, oder zum Schluss über das fertige Gericht gestreut.

 printable version Impressum
corner_top_right2
verlauf_right.gif
corner_bottom_left.gif corner_bottom_left2 Copyright (c) J. Krieger corner_bottom_right.gif
invisible
last updated: 12.06.2008
file: http://www.jkrieger.de/recipes/garammasala.html
invisible