Logo jkrieger.de section logo
invisible corner_top_left.gif
divider design elem. Home design elem.   design elem. Software design elem.   design elem. Links design elem.   design elem. Science design elem.   design elem. Photographie design elem.   design elem. everythingelse design elem.   design elem. eMail design elem.
divider_end corner_top_right
Verlauf

Kaiserschmarrn

für 4 Personen:
70 g Rosinen
1 EL Rum
2 Eier
¼ l Milch
40 g Zucker
160 g Mehl
Salz
40 g Butter
Puderzucker

Als Beislagen:
eingelegte Süßkirschen (my favorite),
Apfelmuß,
oder der Klassiker: eingelegte Zwetschgen

  • Rosinen mit dem Rum beträufeln und ziehen lassen.
  • Die Eier trennen und das Eiweiß schlagen.
  • Milch, Zucker, Eigelb schaumig schlagen und das Mehl unterrühren.
  • Das Eiweiß unter den Teig ziehen
  • jetzt kommt's: Den Teig in einer Pfanne von einer Seite anbacken und die Rosinen zufügen. Nach kurzer Zeit wenden. Sobald der Pfannkuchen von beiden Seiten etwas Farbe bekommen hat wird er mit zwei Gabeln zerrissen und dann fertig gebacken. Evtl. kann man ihn auch noch karamelisieren.
  • Zum Servieren bestreut man den Schmarrn mit Puderzucker.
 printable version Impressum
corner_top_right2
verlauf_right.gif
corner_bottom_left.gif corner_bottom_left2 Copyright (c) J. Krieger corner_bottom_right.gif
invisible
last updated: 03.10.2005
file: http://www.jkrieger.de/recipes/kaiserschmarrn.html
invisible