Logo jkrieger.de section logo
invisible corner_top_left.gif
divider design elem. Home design elem.   design elem. Software design elem.   design elem. Links design elem.   design elem. Science design elem.   design elem. Photographie design elem.   design elem. everythingelse design elem.   design elem. eMail design elem.
divider_end corner_top_right
Verlauf

Linsensalat mit Ruccola und Radicchio

für 2 Portionen
3/4 Tasse Beluga-Linsen (oder andere Sorte, je nach Wunsch)
1,5 Tassen Wasser
~0,5 Tassen Balsamico
italienische Kräuter, Pfeffer, Gemüsebrüh-Pulver, Salz

1 Bund Ruccola
1 kleiner Radicchio
etwas Gemüsebrühe, Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer, Senf und Honig oder brauner Zucker
  1. Die Linsen nach Packungsanleitung mit dem Wasser und Balsamico garen. Die Gewürze, bis auf die Brühe zu Anfang bereits zugeben. Die Brühe nach etwa der Hälfte der Garzeit beifügen.
  2. Währendessen den Salat putzen und zerkleinern. Aus Gemüsebrühe, Essig, Öl und den Gewürzen eine Vinaigrette bereiten (am besten einfach alles zusammen in einem verschraubten Glas schütteln, bis sich eine homohgene Sauce ergibt).
  3. Die noch warmen Linsen mit dem Salat anrichten und evtl. gebratenes Hühnerfleisch dazu reichen.

Dazu passt mit italienischen Krutern und Zwiebeln gebratene Hühnerbrust.

 printable version Impressum
corner_top_right2
verlauf_right.gif
corner_bottom_left.gif corner_bottom_left2 Copyright (c) J. Krieger corner_bottom_right.gif
invisible
last updated: 25.04.2010
file: http://www.jkrieger.de/recipes/linsensalat.html
invisible