Logo jkrieger.de section logo
invisible corner_top_left.gif
divider design elem. Home design elem.   design elem. Software design elem.   design elem. Links design elem.   design elem. Science design elem.   design elem. Photographie design elem.   design elem. everythingelse design elem.   design elem. eMail design elem.
divider_end corner_top_right
Verlauf

Antipasti (eingelegtes italienisches Gemüse)

powered by Christian Sommerer
je nach  Geschmack: Zucchini, Auberginen, Paprika, Chapignons
Knoblauch
Olivenöl
Aceto Balsamico (braun = di modena)
Basilikum, Oregano, Thymian (wenn gewünscht), Salz, Pfeffer
  • Stangengemüse in 1/4 Zoll dicke Scheiben, Paprika in Spalten schneiden und Champignons vierteln.
  • Das Gemüse gut anbfraten (beidseitig mit leichter Bräunung) und in eine Auflaufform schichten, sortiert nach Sorten.
  • Knoblauch (je nach Gemüsemenge) pressen und mit Salz, Pfeffer, Kräutern, Olivenöl und Balsamico verrühren (Mengenverhältnis Öl - Essig 5:1). Die Marinade sollte das Gemüse mindestens bis zur Hälfte bedecken.
  • 24h - 48h kühl stellen und ziehen lassen (Kühlschrank, Keller, oder so)
  • Kaugummi für nachher nicht vergessen.
 printable version Impressum
corner_top_right2
verlauf_right.gif
corner_bottom_left.gif corner_bottom_left2 Copyright (c) J. Krieger corner_bottom_right.gif
invisible
last updated: 03.10.2005
file: http://www.jkrieger.de/recipes/antipasti.html
invisible