Logo jkrieger.de section logo
invisible corner_top_left.gif
divider design elem. Home design elem.   design elem. Software design elem.   design elem. Links design elem.   design elem. Science design elem.   design elem. Photographie design elem.   design elem. everythingelse design elem.   design elem. eMail design elem.
divider_end corner_top_right
Verlauf

Kartoffelgratin

für 3-4 Personen
1kg festkochende Kartoffeln
50-100g schweizer Emmentaler
Milch oder Sojamilch
100g saure Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat
evtl. Knoblauch

Olivenöl oder Butter für die Form
  1. Eine ofenfeste Form für das Gratin einfetten.
  2. Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben hobeln. Dann die Scheiben schichtweise in die Form stapeln und jede Schicht mit Salz, Peffer aus der Mühle und etwas Muskat bestreuen. Wer mag kann auch dünn gehobelten Knoblauch auf die Schichten streuen. Zum Schluss verteilt man etwas saure Sahne auf jeder Schicht.
  3. Auf das fertig geschichtete Gratin streut man den geriebenen Käse und gart es bei ca. 200°C für etwa 1 Stunde im vorgeheizten Ofen. Wenn der Käse braun wird sollte man das Gratin mit Alufolie abdecken, damit er nicht verbrennt.


 printable version Impressum
corner_top_right2
verlauf_right.gif
corner_bottom_left.gif corner_bottom_left2 Copyright (c) J. Krieger corner_bottom_right.gif
invisible
last updated: 25.06.2008
file: http://www.jkrieger.de/recipes/kgratin.html
invisible