Logo jkrieger.de section logo
invisible corner_top_left.gif
divider design elem. Home design elem.   design elem. Software design elem.   design elem. Links design elem.   design elem. Science design elem.   design elem. Photographie design elem.   design elem. everythingelse design elem.   design elem. eMail design elem.
divider_end corner_top_right
Verlauf

Kokostrüffeln

>50 g Schokolade, gehackt
30 ml Sahne
100 g Puderzucker, gesiebt
50 g Kokosraspeln
Geriebene helle oder weiße Schokolade
  • 50 g Schokolade in einer Schüssel über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen.
  • Vom Wasserbad nehmen und die Sahne einrühren.
  • Allmählich den Puderzucker, dann die Kokosraspeln einrühren.
  • Zudecken und kühlen, bis die Masse fest ist.
  • Kleine Kugeln formen, in der geriebenen Schokolade wälzen und in kleine Pralinenhüllen legen.



Marzipan

1 kg ganze Mandeln
500 g Puderzucker
4 El. Mondamin
Saft einer Zitrone
etwas Rum
1-2 Röhrchen Bittermandelaroma
Zartbitterschokolade zum Überziehen
 
  • Mandeln in heißem Wasser überbrühen und schälen. Danach die geschälten Mandeln trocknen lassen und anschließend fein reiben.
  • Geriebene Mandeln und Puderzucker vermischen.
  • Mondamin, Bittermandelöl, Rum (je nach Geschmack) zugeben
  • Zitronensaft zugeben, bis sich ein fester „Teig“ kneten lässt. (soll nicht zu feucht sein)
  • Teig zwischen den Händen zu Kugeln rollen und mit Schokolade überziehen, oder auf andere Art verarbeiten.
 printable version Impressum
corner_top_right2
verlauf_right.gif
corner_bottom_left.gif corner_bottom_left2 Copyright (c) J. Krieger corner_bottom_right.gif
invisible
last updated: 03.10.2005
file: http://www.jkrieger.de/recipes/pralinen.html
invisible