HomeFundstellenMineralienFossilienGesteineVulkaneLiteraturLinksChemieGästebuche-mail

Siderit

weitere Name  Eisenspat, Spateisenstein
Begleitmineralien  Schwerspat, Kalkspat, Erze
Vorkommen  Pegmatite, hydrothermale Gänge
chemische Formel  FeCO3
Farbe  gelbbraun, braun, bläulich angelaufen
Strich  weiß
Glanz  Glasglanz, Perlmuttglanz, matt
Transparenz  durchscheinend
Kristallsystem  trigonal
Härte  4 - 4,5
Dichte  3,7 - 3,9
Spaltbarkeit  vollkommen, nach Rhomboeder
Bruch  spröde
Ausbildung  rhomboedrische, linsenförmige, oft gekrümmte, verzerrte Kristalle; sattelförmige Aggregate; grob- bis feinkörnig, spätig, dicht
Diagnostisch  die gekrümmte Kristallflächen, 
die höhere Dichte als Dolomit, 
löslich in warmer HCl
Fundorte  


Bilder:


[ Seitenanfang ]


Bemerkungen:


[ Seitenanfang ]

© 1998-2000 by Jan W. Krieger
last updated: 07.07.2002, 23:36:06
Mineral: Siderit